Düsseldorf, den 01.03.2019

Neue Bauordnung NRW - Öffentliche Sonderveranstaltung im Rahmen des LL.M-Studiengangs Master Baurecht

Am 22. März 2019 findet an der Fachhochschule Münster wieder eine öffentliche Veranstaltung im Rahmen des Masterstudiengangs "Baurecht im Lebenszyklus von Bauwerken" statt. Das Thema der Sondertoolbox lautet diesmal: "Neue Bauordnung NRW".

Am 12.07.2018 verabschiedete der Landtag NRW die überarbeitete Fassung der Bauordnung NRW, die am 01.01.2019 in Kraft treten wird. In der Veranstaltung werden die Änderungen der neuen Bauordnung dargestellt und anhand von Beispielsfällen aus der Praxis veranschaulicht. Es wird aufgezeigt, wie sich die Neuregelungen bei der Entwicklung von Immobilienprojekten sowie bei der Änderung von Bestandsimmobilien auswirken und welche Möglichkeiten und Chancen sich im Genehmigungsverfahren im Vergleich zur bisherigen Rechtslage eröffnen.

Neben der Vermittlung von Expertenwissen bietet die Teilnahme an der Sondertoolbox auch die Gelegenheit, sich einen Eindruck von der Qualität des Masterstudiengangs zu verschaffen. Start der nächsten Durchführung des Masterstudiengangs "Baurecht im Lebenszyklus von Bauwerken" ist der 5. September 2019.

Details und Anmeldung