Exklusiv für Mitgliedsunternehmen des Bauindustrieverbands NRW: Hochschultag 2022

Veranstalter:
BWI-Bau
Ort:
Aachen
Ansprechpartner:
Tagungsbüro
Patrick Gerberding: +49 211 6703-298
Datum:
06.12.2022
Referenten:
Prof. Dr.-techn. Sigrid Brell-Cokcan, RWTH Aachen;
Prof. Dr.-Sc. Gunnar Lühr, TH Köln;
Prof. Dr.-Ing. Martin Ferger, FH Aachen;
Dipl.-Kfm. Sascha Wiehager, BWI-Bau GmbH;
Manuel Kimanov, syniotec;
Dr. Arno Malcher, 3T.LAW Rechtsanwälte Steuerberater;
Prof. Dr. Robert Schmitt, RWTH Aachen;
Dr.-Ing. Bernd Garstka, Berufsförderungswerk der Bauindustrie NRW;
Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Dieter Schramm, Universität Duisburg-Essen;
Yannick Maciejewski, Rupp Gebäudedruck;
Dipl.-Ing. Thomas Nyhsen, Vorstandsmitglied BAUINDUSTRIE NRW, STRABAG AG, Direktion NRW

Beschreibung

Exklusiv für Mitgliedsunternehmen veranstaltet der Bauindustrieverband Nordrhein-Westfalen e.V. mit Unterstützung der BWI-Bau GmbH Institut der Bauwirtschaft den jährlich stattfindenden Hochschultag.

 

Ziel dieser Veranstaltung ist die Intensivierung des Dialogs zwischen Unternehmen und Hochschulen. Auf Einladung von Frau Prof. Sigrid Brell-Cokcan findet der diesjährige Hochschultag an der RWTH Aachen, Lehrstuhl für Individualisierte Bauproduktion statt.

 

Vorstand und Geschäftsführung des Bauindustrieverbandes Nordrhein-Westfalen e.V. laden Sie zu diesem traditionellen Erfahrungs- und Meinungsaustausch herzlich ein. Seien Sie am Dienstag, 6. Dezember 2022, ab 9:00 Uhr unser Gast, wenn Vertreter von Hochschulen und Bauunternehmen zum Thema "Industrialisierung in der Bauwirtschaft" diskutieren und ihre Erfahrungen austauschen.

 

An der Veranstaltung werden auch Studierende der Fachbereiche Architektur, Bauingenieurwesen und Maschinenbau teilnehmen.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und einen regen Gedankenaustausch zwischen Wissenschaft und Praxis.