Online-Seminar: Controlling in der Bauwirtschaft - Früher prüfen, schneller steuern

Veranstalter:
BWI-Bau
Veranstaltungstyp:
Seminar
Ort:
online
Ansprechpartner:
Tagungsbüro
Patrick Gerberding: +49 211 6703-298
Bescheinigung:
Teilnahmebescheinigung (auf Wunsch)
Referenten:
Dipl.-Kfm. Sascha Wiehager, CISA; BWI-Bau GmbH, Düsseldorf

Termine

15.04.2021 - 15.04.2021
Ort: online

Beschreibung

Inhalt

Besonderheiten des Controllings in der Bauwirtschaft

-     Vermeintlich fehlende Vergleichbarkeiten durch "Unikate"

-     Starke Verschmelzung von Betriebswirtschaft und Technik

-     Zwei Rechenwerken (Betriebs- und Finanzbuchhaltung)

-     Teilweise besteht eine geringe Digitalisierung

-     Erfassungsaufwand in Bezug auf Stamm- und Bewegungsdaten

-     Gestaltung der Planung und des Plan-/ Ist-Vergleichs

Hauptrisiken im Controlling von Bauunternehmen

-     Über- / Unterbewertung von Leistungen

-     Fehlerhafte Abgrenzungen und Rückstellungen

-     Unvollständige Belegerfassung

-     Unvollständige Korrekturbuchungen

-     Doppelerfassungen

-     Fehlendes Vertragsmanagement/-Controlling

-     Gewinn- / Verlustrealisation durch Umlagen

-     Gewinn- / Verlustrealisation durch ARGEN

-     Fehler bei der Ermittlung der Bestandveränderungen in den Vorräten

-     Unvollständige Erfassung von Risiken

-     Unzureichende Bildung von Drohverlusten

-     Unzureichende Niederstwerttests

Arbeiten in der täglichen Praxis

-     Kontrolle der zuvor genannten Punkte

-     Prüfung kritischer Konten bzw. Kostenarten

-     Analyse der Jahresverkehrszahlen

-     Analyse der Kostenstellen, Erklärung von Abweichungen

-     Kennzahlen

-     Indikatoren für Fehler

-     Digitale Prüfmethoden

-     Controllingsysteme und ihre Stärken und Schwächen

Praktische Übungen

-     Reporting

-     Maßnahmen zur Steuerung