BWI-Bau

46. Fernkurs: Kombi-Studium zum Baufachwirt / zur Baufachwirtin

Veranstalter:
BWI-Bau
Veranstaltungstyp:
Fernlehrgang
Ort:
Kerpen
Ansprechpartner:
Tagungsbüro
Ute Tenhaaf: +49 211 6703-293
Bescheinigung:
Zertifikat
Kosten:
5.100,00 EUR (mehrwertsteuerbefreit)
Zeitraum:
07.11.2019 - 20.03.2021
Referenten:
Dauer:

Termine

07.11.2019 - 20.03.2021
Ort: Kerpen

Beschreibung

Zur systematischen Vorbereitung auf die staatlich anerkannte Prüfung zum Baufachwirt / zur Baufachwirtin führt das BWI-Bau als einziger Veranstalter in Deutschland berufsbegleitende Lehrgänge in Form von Fernunterricht durch:


Lehrinhalt:

Praxisgerechte Vermittlung des baubranchenspezifischen
Fach- und Führungswissens

 

Lernorganisation:

gelenkte Hausarbeit + obligatorische Kontaktseminare

Diese Kombination gewährleistet:

Lernziel:

 

Grundlage des Vorbereitungslehrganges ist ein auf die Prüfungsordnung zugeschnittener Rahmenstoffplan, der zwischen den Tarifvertragsparteien (Hauptverband der Deutschen Bauindustrie und IG BAU) abgestimmt wurde. Hiernach sind neun Unterrichtsfächer vorgesehen:

1.       Volkswirtschaftliche Grundlagen und Bauwirtschaft
2.       Bauunternehmensführung und Bauunternehmensorganisation
3.       Finanz- und Rechnungswesen der Bauunternehmung
4.       Baubetriebliches Personalwesen
5.       Recht
6.       Absatzwirtschaft der Bauunternehmung
7.       Bauproduktionswirtschaft
8.       Materialwirtschaft, Geräteeinkauf, Nachunternehmer
9.       Arbeitsmethodik und Rhetorik

speichern drucken zurück