Düsseldorf vom 15.07.2021

Mit Sicherheit kein Raum für Nachlässigkeit – Grundlagen und Weiterführendes zur Arbeitssicherheit in der Bauwirtschaft

Bauindustrieverband NRW

Am 4. August 2021 laden wir die Mitgliedsunternehmen des Bauindustrieverbands NRW zu einem kostenlosen Online-Seminar zum Thema Arbeitsschutz ein.

Unser Referent Andreas Hellweg, Fachkraft und DGUV-Trainer der Akademie Würth, vermittelt im Seminar welche Punkte in Bezug auf den Arbeitsschutz eingehalten werden müssen. Im Austausch mit Ihnen und anhand von Beispielen aus der Praxis werden die wesentlichen Aspekte im Hinblick auf den Arbeitsschutz erläutert.


Im Einzelnen stehen folgende Punkte auf der Agenda:

  • Wie vermeiden Baufirmen strafrechtliche bzw. geschäftsschädigende Verstöße?
  • Arbeitsschutz ist kein „Nice-to-Have“
    • Was sind die Pflichten des Unternehmers bzw.
      des Unternehmens?
    • Der Arbeitgeber hat sogar Rechte -Spielregeln für
      die Arbeitnehmerseite
  • Nur wer gut delegiert enthaftet auch:
    Möglichkeiten der Übertragung der Unternehmerpflicht
  • Optionen im Alltag:
    • Fachkraft für Arbeitssicherheit vs. Arbeitsschutz in eigener Regie
    • Besonderheiten in der ARGE
  • Was ich nicht weiß macht mich nicht heiß - oder?
    • Kommunikation allgemein
    • Digitale Medien richtig nutzen
  • Fazit: Was muss das muss – was soll ich konkret in meinem Unternehmen tun!
  • Austauschrunde

In Bezug auf die Austauschrunde laden wir dazu ein, konkrete Fragen an den Referenten zu richten, die ca. 1-2 Wochen im Vorfeld übermittelt werden können (E-Mail: Kundenbetreuung@BWI-Bau.de).

Details und Anmeldung