Düsseldorf, den 31.08.2020

Angebotsausschluss nach VOB/A vermeiden! - Vergabekonforme Angebotserstellung - rechtssicher durch das Vergabeverfahren

Am 23.09.2020 zeigt unser Seminar "Angebotsausschluss nach VOB/A vermeiden!" die häufigsten Fehlerquellen bei der Angebotserstellung auf und gibt Handlungsempfehlungen, wie solche Fehler vermieden werden können.

Das Vergabeverfahren der öffentlichen Hand ist streng formalisiert. Das kann in der Praxis dazu führen, dass ein Angebot aus formalen Gründen ausgeschlossen wird, obwohl es in der Sache vielversprechend ist.

Ferner zeigt die Praxis, dass Bieter Kalkulationsrisiken eingehen, indem sie Angebote abgeben, ohne zuvor den Auftraggeber aufzufordern, die Risiken abzustellen und vergabekonforme Unterlagen zu erstellen.

Im Einzelnen gehen wir im Seminar den Fragen nach:

  • Wie gehe ich mit Unklarheiten in den Vergabeunterlagen und bei Vergabeverstößen vor?
  • Wie vermeide ich den Ausschluss aus formalen Gründen, wegen fehlender Eignung, eines unangemessenen Preises oder sonstiger Ausschlussgründe?
  • Kann ich meine Chancen durch Abgabe zweier Hauptangebote optimieren?
  • Welche Besonderheiten muss ich bei Nebenangeboten beachten?

Berücksichtigt werden im Seminar sowohl aktuelle gesetzliche Entwicklungen und Neuregelungen als auch die aktuelle Rechtsprechung.

Details und Anmeldung