Düsseldorf, den 16.02.2020

Erfahrungsaustauschkreis "Kaufmännische Leitung im Mittelstand" - Verbandssanktionengesetz und IT-Sicherheit

Foto: Martin Leclaire

Am 5. März 2020 findet in Düsseldorf die 7. Sitzung des Erfahrungsaustauschkreises "Kaufmännische Leitung im Mittelstand" statt.

Rechtsanwalt Philipp Külz, ehemals Staatsanwalt und mittlerweile Partner im Bereich Wirtschafts- und Steuerstrafrecht bei Ebner Stolz in Köln, wird in dieser Sitzung die bereits eingeführten bzw. bevorstehenden gesetzliche Regelungen des Verbandssanktionengesetzes erläutern sowie die damit für Unternehmen und deren Verantwortliche verbundenen Handlungspflichten vorstellen. Daneben gibt er einen Einblick in die derzeitige Verfolgungspraxis der Ermittlungsbehörden. Weitere Informationen zu diesem wichtigen Thema finden Sie unter diesem Link.

Ein weiterer Tagesordnungspunkt ist das Thema IT-Sicherung. Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link.

Das gesamte Programm der 7. Sitzung unseres Erfa-Kreises "Kaufmännische Leitung im Mittelstand" finden Sie hier:

Details und Anmeldung

Wir würden uns freuen, Sie bei dieser Veranstaltung begrüßen zu können.