20-%-Vorteil: Technik-Lehrgänge mit der SGD

28

Mrz

2022

Als führende Fernschule in Deutschland verfügt die sgd über langjährige Expertise in der Wissensvermittlung per Fernunterricht und über eine breites Spektrum an Techniker-Kursen, die Sie ganz nach Ihrem Schwerpunkt bzw. Tätigkeitsfeld belegen können. Seit einigen Jahren kooperieren BWI-Bau und sgd, da insbesondere die baubezogenen Techniker-Ausbildungen der sgd das baubetrieblich-betriebswirtschaftliche Spektrum des BWI-Bau sehr gut ergänzen. […]

ebodenmueller 10:32

Als führende Fernschule in Deutschland verfügt die sgd über langjährige Expertise in der Wissensvermittlung per Fernunterricht und über eine breites Spektrum an Techniker-Kursen, die Sie ganz nach Ihrem Schwerpunkt bzw. Tätigkeitsfeld belegen können. Seit einigen Jahren kooperieren BWI-Bau und sgd, da insbesondere die baubezogenen Techniker-Ausbildungen der sgd das baubetrieblich-betriebswirtschaftliche Spektrum des BWI-Bau sehr gut ergänzen. Und der besondere Kooperationsvorteil für Kunden des BWI-Bau: Sie erhalten, wenn Sie sich online mit dem Rabattcode BWISGD anmelden, automatisch einen Nachlass in Höhe von 20 Prozent auf den Lehrgangspreis! Dies gilt grundsätzlich für alle Lehrgangsangebote der sgd.

Aus Sicht des BWI-Bau sind die folgenden Lehrgänge natürlich besonders hervorzuheben: Gebäudetechniker/in (IHK), Techniker/in der Fachrichtung Bautechnik, Staatl. gepr., sogar den Bauzeichner (CAD) sowie Wirtschaftsingenieurwesen Baumanagement (Bachelor-Studiengang, B.Eng.). Darüber hinaus bietet die sgd verschiedene Kurse an, die Schwerpunkte im Bereich der Nachhaltigkeit setzen, z. B. zum/r Gepr. Umwelt- und Klimaschutzmanager/in – AZAV (mit sgd-Zertifikat) und Gebäudeenergieberater/in (HWK).

Wie gut sich die jeweiligen Weiterbildungen in unserer Kooperation verzahnen lassen, zeigt der CAD-Kurs für Bauzeichner, an den sich nahtlos die BIM-Zertifikate Hochbau bzw. Brücken und Ingenieurbau des BWI-Bau anschließen lassen, um auch den zukünftigen Herausforderungen gewachsen zu sein. Mit einem Hochschulzertifikat bereiten sich engagierte Bauzeichner*innen zudem bestens auf den beruflichen Aufstieg vor, vielleicht zum BIM-Koordinator?

Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne.

Ihre Ansprechpartnerin:
Elvira Bodenmüller (e.bodenmueller@bwi-bau.de)

Frohe Weihnachten und alles Gute für 2015!

16

Dez

2014

Weihnachtstraum Weihnachten im Schnee, eine Hütte am See, ein geschmückter Baum und Liebe im Raum. Jedes Jahr werden solche Wünsche frei, wenn uns Trubel gefangen nimmt. Die Menschen eilen gestresst vorbei, weil die Zeit viel zu schnell verrinnt. Die Karten mit einem Weihnachtsgruß sind noch rechtzeitig auszuschicken, Geschenke zu packen und zum Schluss noch den […]

ebodenmueller 12:25

Weihnachtstraum

Weihnachten im Schnee, eine Hütte am See,
ein geschmückter Baum und Liebe im Raum.

Jedes Jahr werden solche Wünsche frei,
wenn uns Trubel gefangen nimmt.
Die Menschen eilen gestresst vorbei,
weil die Zeit viel zu schnell verrinnt.

Die Karten mit einem Weihnachtsgruß
sind noch rechtzeitig auszuschicken,
Geschenke zu packen und zum Schluss
noch den Tannenbaum zu bestücken.

Es kommt das Verlangen nach Frieden,
nach Wärme und Stille im Raum.
Die Sehnsucht ist wach geblieben,
nach diesem beglückenden Traum:

Weihnachten im Schnee, eine Hütte am See,
ein geschmückter Baum und Liebe im Raum.

© Poldi Lembcke (*1945)

Wir hatten uns viel vorgenommen für unser Jubiläumsjahr:

Gestartet mit neuem CI bei der Info-Veranstaltung am 14. Februar 2014 in Düsseldorf, im März ein grandioser Auftakt der Petersberger Strategietage, am 25. September unsere große Festveranstaltung zu Ehren unserer Kunden, Arbeits- und Kooperationspartner und im November ein sehr erfolgreicher Hochschultag der Bauindustrie NRW an der TU Dortmund – diese vier Sonderveranstaltungen bilden nur die Spitze des Pensums ab, das wir dieses Jahr bewältigt haben.

Geschafft haben wir das, weil für uns im BWI-Bau der Teamgedanke zählt und wir uns aufeinander verlassen können. Die beste Strategie nützt nichts, wenn die Menschen in den Unternehmen sie nicht umsetzen. Dieser schlichten Erkenntnis ist auch mit der besten Technologie nicht beizukommen. Bauen heißt immer auch Gestalten und setzt damit menschliches Denken voraus.

In diesem Sinne wünschen wir vom BWI-Bau allen Baunternehmern und ihren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen ein frohes Weihnachtsfest, eine besinnliche Zeit zwischen den Feiertagen und einen guten Start in ein erfolgreiches und vor allem in ein für jeden persönlich gesundes Jahr 2015.

 

Zertifizierter Bauleiter m/w – Mit der Praxis für die Praxis entwickelt

10

Nov

2014

Aufbauend auf dem bereits 2013 durchgeführten Pilotlehrgang haben wir zusammen mit ehemaligen Teilnehmern das Konzept unseres Zertifizierungslehrganges, den wir in Kooperation mit der Fachhochschule Köln anbieten, weiterentwickelt. Zielgruppe sind alle Mitarbeiter in Bauunternehmen, die bauleitende Aufgaben übernehmen, ohne jedoch einen baubetriebliche oder baubetriebswirtschaftliche (Studien-)ausrichtung zu haben. Dazu zählen bauleitende Poliere und Bauabrechner ebenso wie Bauingenieure, […]

ebodenmueller 15:34

Aufbauend auf dem bereits 2013 durchgeführten Pilotlehrgang haben wir zusammen mit ehemaligen Teilnehmern das Konzept unseres Zertifizierungslehrganges, den wir in Kooperation mit der Fachhochschule Köln anbieten, weiterentwickelt.

Zielgruppe sind alle Mitarbeiter in Bauunternehmen, die bauleitende Aufgaben übernehmen, ohne jedoch einen baubetriebliche oder baubetriebswirtschaftliche (Studien-)ausrichtung zu haben. Dazu zählen bauleitende Poliere und Bauabrechner ebenso wie Bauingenieure, die während ihres Studiums zum Beispiel eher konstruktiv vertieft haben.

Sie alle kommen jedoch ohne baubetriebliche / baubetriebswirtschaftliche Kenntnisse nicht aus, wenn sie ihre Baustellen erfolgsorientiert steuern und gleichzeitig auch die Informationsnotwendigkeiten eines unternehmensübergreifenden Controlling verstehen wollen. Darüber hinaus fördert unser Konzept das Verständnis zwischen Kaufleuten und Technikern/Ingenieuren im Sinne einer partnerschaftlich orientierten Projektabwicklung.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie weitere Fragen zu diesem Lehrgang, z. B. zu den Teilnahmevoraussetzungen oder zur Prüfung haben: E.Bodenmueller@BWI-Bau.de

Sie interessieren sich generell für unsere Hochschulprojekte? Dann empfehlen wir Ihnen zur Vorabinformation unsere gleichnamige neue Internetrubrik unter www.BWI-Bau.de/Weiterbildung.

 

Das „neue“ BWI-Bau: Der Countdown läuft …

31

Jan

2014

Am 14. Februar 2014 ist es soweit: Dann starten wir mit unserem neuen Internet-Auftritt – mit markantem Design und vielen Verbesserungen: Lassen Sie sich überraschen! Für unser Jubiläumsjahr – 50 Jahre BWI-Bau – haben wir uns viel vorgenommen: 1. Mit einem erstmalig durchgeführten kostenlosen Info-Tag möchten wir Unternehmensleitern, Geschäftsführern und Leitenden Angestellten die ganze Palette […]

ebodenmueller 17:48

Am 14. Februar 2014 ist es soweit: Dann starten wir mit unserem neuen Internet-Auftritt – mit markantem Design und vielen Verbesserungen: Lassen Sie sich überraschen!

Für unser Jubiläumsjahr – 50 Jahre BWI-Bau – haben wir uns viel vorgenommen:

1. Mit einem erstmalig durchgeführten kostenlosen Info-Tag möchten wir Unternehmensleitern, Geschäftsführern und Leitenden Angestellten die ganze Palette unserer vielfältigen Leistungen nahebringen.

Häufig kennt man uns – allerdings meist recht einseitig, entweder als Seminaranbieter oder als Berater oder als Informationsstelle oder als Forschungspartner; dabei gerät jedoch manchmal unsere wichtigste Eigenschaft und unser wesentlichster Kompetenzvorteil ins Hintertreffen: Für uns gilt nicht das „Oder“, sondern das „Und“!

Alle unsere Leistungen befruchten sich gegenseitig, im Dreiklang von Beratung – Weiterbildung – Information.

Wie wir das schaffen? Kommen Sie am 14.2.2014 zu unserer Info-Veranstaltung und lassen Sie sich überraschen.

2. Am 28. und 29. März 2014 geht es mit den Petersberger Strategietagen weiter: Definitiv nicht kostenlos, aber ein ausgesprochen empfehlenswertes „Muss“ für Bauunternehmer aller Größenordnungen und Sparten. Lassen Sie sich befeuern von erfolgreichen Unternehmern und innovativen Querdenkern. Die aktuelle Gästeliste sieht schon sehr vielversprechend aus; wir sind uns sicher, dass alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit frischen Ideen für ihre Unternehmensstrategie ins Wochenende starten werden.

3. Aller guten Dinge sind drei: Deshalb werden wir im September 2014 die Gelegenheit nutzen, uns mit einer kleinen Festveranstaltung bei all denjenigen zu bedanken, die mitgeholfen haben, das BWI-Bau zu einer 50-jährigen Erfolgsgeschichte zu machen. Als unser Institut 1964 von der Bauindustrie NRW gegründet wurde, hätte man das höchstens zu träumen gewagt. Heute sind wir bundesweit aufgestellt.

50 Jahre, in denen mitnichten alles reibungslos lief, in denen wir aber immer erfolgreich geblieben sind, weil wir uns allen Herausforderungen gestellt und letztendlich ein kontinuierliches Veränderungsmanagement betrieben haben. Darauf können wir mit Recht stolz sein und wir freuen uns darauf, das auch zu feiern.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann begleiten Sie uns durch unser Jubiläumsjahr und nutzen Sie unsere Produkte: aus Beratung, Weiterbildung und Information. Herzlich Willkommen! Ihre Elvira Bodenmüller und das ganze Team vom BWI-Bau.

Von links nach Rechts: Dr.-Ing. Ingo-Frank Meyer (Prokurist), Dr. Enno Paulsen, Dipl.-Ing. Dipl.-Wirt.Ing. Petra Vaut, Betriebwirtin (staatl. gepr.) Ute Tenhaaf, Prof. Dr. Ralf-Peter Oepen, Dr. Christian Keidel, Gabriele Thielker, M. A., Dipl.-Kfm. Elvira Bodenmüller (Prokuristin), Melanie Schlüter (Mark.-Kom.-Ök.)