Ausgewählte Steuerfragen für Bauunternehmen

Veranstalter:
BWI-Bau
Veranstaltungstyp:
Tagesseminar
Ort:
Düsseldorf
Ansprechpartner:
Tagungsbüro
Ute Tenhaaf: +49 211 6703-293
Anita Schmidt: +49 211 6703-288
Bescheinigung:
Teilnahmebescheinigung
Kosten:
490,00 EUR (zzgl. Mehrwertsteuer) , brutto: 583,10 EUR
Referenten:
Dr. Christian Richter, Würzburg
Rechtsanwalt und Steuerberater

Termine

21.11.2017
Ort: Düsseldorf

Beschreibung

 

Ausgewählte Steuerfragen für Bauunternehmen

 

Inhalt

  • Themenkomplex Bilanz
    -    Bauleistungen
    -    Forderungen
    -    Baumaschinen, Betriebsvorrichtungen
    -    Rückstellungen
  • Themenkomplex Umsatzsteuer
    -    Leistung, Teilleistung, Anzahlung
    -    Grundstückslieferung
    -    Haftung
    -    Steuerschuldnerschaft
    -    Vorsteuerabzug und -berichtigung
  • Themenkomplex Nachunternehmer
    -    Bauabzugssteuer
    -    Steuerschuldnerschaft bei der Umsatzsteuer
    -    Vorsteuerabzug
    -    Benennungsverlangen nach § 160 AO
    -    Lohnsteuerhaftung wegen Arbeitnehmerüberlassung
  • Themenkomplex Arbeitsgemeinschaften
    -    Umsatzsteuer und Bilanzierung
  • Themenkomplex Reisekosten
    -    Auslösungen, Wegegelder, Übernachtungskosten
  • Themenkomplex Bautätigkeit im Ausland
    -    Umsatzsteuer: Lieferung, sonstige Leistung
    -    Betriebsstättenbegriff (AO, DBA)
    -    Verrechnungspreise
  • Sonstige aktuelle Informationen

 

Ziel

Das Steuerrecht zählt zu den Rechtsgebieten mit der höchsten "Dynamik" im Sinne laufender Neuerungen oder Änderungen.
Neben der daraus resultierenden Notwendigkeit ständig aktuell informiert zu sein, ergibt sich für die Unternehmen häufig das Problem der Umsetzung der steuerrechtlichen Vorschriften in die Praxis.

Hierbei gibt dieses Seminar eine Hilfestellung, in dem ausgewählte steuerrechtliche Themen aufgegriffen werden, bei denen in der Praxis häufiger Auslegungsschwierigkeiten auftreten. Dabei erfolgt ein thematischer Querschnitt, der u.a. die Themenkomplexe Umsatzsteuer, Lohnsteuer und bilanzsteuerrechtliche Aspekte beinhaltet.