Düsseldorf, den 24.05.2017

BWI-Bau gründet drei neue Erfahrungsaustausch-Kreise

Foto: Martin Leclaire

Seit Jahrzehnten organisiert das BWI-Bau erfolgreich Erfahrungsaustausch-Kreise, die Führungskräften unterschiedlicher Unternehmen mit gleichen Ressorts oder Aufgabenstellungen eine Plattform bieten und den Zugang zu speziellen Expertenwissen ermöglichen. Im Herbst 2017 starten drei neue Erfa-Kreise.

Am 07.09.2017 findet in Düsseldorf die Auftaktveranstaltung des BWI-Bau-Erfa-Kreises "Wertemanagement, Compliance und Revision" statt.

Wir haben ein interessantes Programm zusammengestellt. Es freut uns besonders, dass wir Dr. Frank Simon, Vorstand Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik, für den Einführungsvortrag gewinnen konnten. Er wird zum Thema "Wertemanagement in Unternehmen, Greifbarkeit von Werten" referieren.

Details und Anmeldung

Am 18.09.2017 findet ebenfalls in Düsseldorf die Auftaktveranstaltung des Erfa-Kreises "Baubetriebliches Rechnungswesen im Mittelstand" statt.

Dieser Kreis richtet sich an Geschäftsführer, Kaufmännische Leiter und Führungskräfte von mittelständischen Unternehmen, die das betriebliches Rechnungswesen verantworten oder in diesem Ressort tätig sind. Den teilnehmenden Unternehmen wird eine Plattform gegeben, um Gedanken, Konzepte, Probleme etc. zur Diskussion zu stellen und Netzwerke zu bilden. Die Themenwahl wird maßgeblich durch die Mitglieder des Erfa-Kreises definiert. Für die Auftaktveranstaltung haben wir bereits folgende Themen ausgewählt:

  • Jahresabschlussfragen - praktische Hilfestellung
  • Optimale Organisation im digitalen Rechnungswesen
  • Steuerliche Hilfe für den Unternehmensalltag

 Details und Anmeldung

Am 19.10.2017 erfolgt dann die Gründung des Erfa-Kreises "Personal".

Mittels diesen neuen Erfa-Kreises zu personalwirtschaftlichen Fragestellungen wollen wir die Bauunternehmen bei der zunehmend schwieriger werdenden Aufgabe unterstützen, geeignete und qualifizierte Mitarbeiter zu finden, diese langfristig an sich zu binden, sie zu fördern und ihnen attraktive Arbeits- und Vertragsbedingungen anbieten zu können.

Im Zentrum der ersten und konstituierenden Sitzung stehen die Themenbereiche Weiterbildungsmanagement und HR-Tools. Fachlich betreut wird der Kreis durch Herrn Mirco Wiese, Personalleiter der Kemna Bau Andreae GmbH & Co. KG.

Details und Anmeldung